Verkauft

Bürgerhaus am Wall: Entwicklung, Verwaltung, Verkauf

  |     |   18250 m²    |  

Geplant vom Generalplaner C&E Consulting und Engineering GmbH und zusammen mit der Unger Unternehmensgruppe gebaut, steht das Bürgerhaus am Wall zentral in der Fußgängerzone von Chemnitz und beherbergt neben einigen Läden, einem Restaurant und einem Café auch das Bürgeramt der Stadt Chemnitz.

Durch die Lage fußläufig zur Zentralhaltestelle, direkt gegenüber der Galerie Roter Turm und ergänzt durch das Park- und Geschäftshaus Rathauspassage, welches auch zu unserem Portfolio gehörte, bietet es optimale Plätze für den Einzelhandel.

Zu den Mietern des Bürgerhauses gehört neben der Stadt Chemnitz, mit etwa 70 % der Flächen, auch ein REWE-Markt, die Sparkasse Chemnitz und das Café Michaelis.

Im gegenüber liegenden Park- und Geschätshaus befinden sich neben etwa 500 Stellplätzen auch ein Discounter sowie ein Bäcker und ein Restaurant.

2017 wurden beide Gebäude mit einer Gesamtfläche von ca. 18.250 m² für einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag an die Kriton Immobilien GmbH verkauft.

Pressemitteilung des Vermittlers Comfort

 

Gesamtfläche: 18250 m²
Baujahr: 2010
Letzte Renovierung: 2010
Objektzustand: Gepflegt
Aufzug